Corona-virus

Ab dem 1. Mai können wir wieder Touristen empfangen, aber gemäss den Bestimmungen der Veiligheidsregio Zeeland dürfen wir nur 15% der Gesamtzahl der Betten belegen. Wir sind natürlich sehr froh mit diesem ersten Schritt. Es gibt also einige Unterkünfte zur Miete.

Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen.

Neubau

Unser Neubauprojekt ist fertig seit Juni 2019. 2 Jahren haben wir zusammen mit dem Architekturbüro Salt einen schönen Plan für die Ecke Willibrordusplein und Westkapelseweg ausgearbeitet. Mit dem Endergebnis sind wir sehr zufrieden und hoffen, dass Sie es als Gast geniessen werden.

In Oktober 2018 wurden die Wohnungen Westkapelseweg 4, 6 und 6a, Willibrordusplein 40 und des Häuschens Achter de Ark abgerissen. Danach ist in den Wintermonaten mit dem Neubau begonnen und ein wunderschöner Innenhof angelegt. Der Plan erinnert an das ehemalige Zoutelande mit seinen alten Bauernhäuschen, hat dann aber ein ganz neues Aussehen bekommen. Rund um den Innenhof wurden 4 Gebäude (Flachbauweise) mit insgesamt 20 luxuriösen 2-, 4- und 6-Personen-Apartments gebaut. Im Innenhof ist ein schöner Relaxgarten mit Spielgeräten. Jedes Apartment hat eine eigene Veranda zur Gartenseite. Ferner gibt es eine Rezeption, einen Wellnessbereich mit Sauna, einen Fitnessraum, private Parkplätze und diverse andere Dienstleistungen.image1

Die wohnungen in De Ark haben einen neuen Look erhalten

Die Apartments in De Ark wurden in Januar 2019 neu gestaltet. Sie haben neue Möbel und einen neuen Boden. In Juni haben die neue grosse Terrassen und Balkone bekommen. Die Gäste von De Ark können auch alle Dienstleistungen und Einrichtungen des Neubaus nutzen.